Sonntag, 7. April 2013





Heut morgen bin ich aufgewacht
in einem Meer von Farben.
Die Sonne hat mich angelacht
und ließ mich nicht mehr schlafen.
Die Vögel sangen laut ihr Lied,
sie wollten mir verraten,
dass es den Frühling doch noch gibt,
nach langen kalten Tagen.

© Christel Michalke

Kommentare:

  1. Wunderschöne Worte. Danke dafür.
    Einen lieben Sonntagsgruß schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist toll ! Man bekommt ein positives Gefühl und Lust auf den Frühling.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht hat sich der Winter nun zum Rückzug bereiterklärt und lässt den Frühling walten.
    Ein schönes Frühlingsbild hast du gemalt.
    L.G.sendet sieghild

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christel,
    schön ist es wieder etwas von Dir lesen zu können. Möchte mich für Deinen lieben Gästebucheintrag bedanken
    und hoffe ebenso wie Du, dass der Frühling nun endlich dauerhaft eintritt :-) Alles Liebe Dir, Karin

    AntwortenLöschen