Montag, 24. März 2014

Waldspaziergang im Diezer Hain









Buschwindröschen, Rehe und ein seliger Hund mit einem viel zu großen Stock,herrlich

Dienstag, 18. März 2014




 

Hörst du früh die Vögel singen,
von Sonnenschein und Frühlingsduft.
Wie sie voller Sehnsucht klingen,
vor Freude und voll Lebenslust.
Siehst du wie die Blumen sprießen,
Schneeglöckchen wiegen sich im Wind.
Drum solltest du den Tag genießen
weil der Frühling jetzt beginnt.

 ©Christel Michalke

Sonntag, 9. Februar 2014




Hallo ihr lieben Bloggerfreunde,
heute will ich euch mal zeigen, was mich im Moment so ein bisschen vom schreiben abhält.
Ich möchte nämlich meine Gedichte gerne auf Leinwand festhalten und spiele auch mit dem Gedanken, einen Dawandashop mit vielem, rund um meine Gedichte auf zumachen. Aber bis dahin ist noch ein langer Weg.
Das ist jetzt schon mal ein erster Versuch. Ich experimentiere noch.
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend.

Dienstag, 31. Dezember 2013



Ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr.
Ich hoffe, dass ich im neuen Jahr wieder ein bisschen mehr Zeit zum Bloggen finde.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Dienstag, 19. November 2013


Kinder in Not


Wir träumen von Kindern mit strahlenden Augen,

von Kindern die satt und zufrieden sind.

Wir träumen von Kindern mit fröhlichem Lachen,

von Wärme und Liebe und von tausend Sachen.

Wir träumen von Kleidern und Spielzeug im Schrank

und dass immer ein Arzt kommt, wenn das Kind ist mal krank.

Wir träumen gerne von der heilen Welt,

in der keiner von Kummer und Leid erzählt.

Doch in dieser Welt gibt es Elend und Not,

so viele Kinder erleiden Hunger und Tod.

So viele Augen sehen flehend uns an:

"Was hat uns das Leben nur angetan?

Warum müssen wir so viel Leid  ertragen?"

Das werden uns diese Kinder fragen.

Es gibt so viel Elend in unserer Welt

und bei uns verprassen wir oft so viel Geld.

Vielleicht gibt ein Jeder ein kleines Stück

und bringt vielen Kindern das Lächeln zurück.


©Christel Michalke